BeiPlusman.de sehen Sie regelmäßig große Größen Herrenbekleidung aus Baumwolle (Mix) in Piqué-Qualität. Aber was genau ist Piqué? Lesen Sie alles darüber in diesem Blog!

Piqué als Strickware

Piqué ist eine besondere Strickmethode, die hauptsächlich bei Baumwollstoffen angewendet wird. Das Wort Piqué leitet sich höchstwahrscheinlich vom französischen Wort piquer ab, was so etwas wie nähen bedeutet. Ein Piqué-Stoff hat eine gröbere Struktur, wodurch der Stoff wie genäht aussieht. Es entsteht eine Art Relief, das für manche an die Struktur einer Wabe erinnert.

Fest und stark, aber weich und bequem

Dank der Struktur des Stoffes ist der Stoff etwas fester und dicker als normale gewebte Baumwolle. Kleidung aus Baumwolle in Piqué-Qualität ist daher nicht nur wärmer, sondern auch sehr atmungsaktiv. Das macht Kleidung aus diesem Material sehr gut für die Wintersaison geeignet. Stoffe aus natürlichen Materialien wie Baumwolle und Wolle sind oft weniger robust als synthetische Stoffe. Dank der speziellen Strickmethode ist Piqué etwas steifer und daher fest und stark. Ein weiterer Vorteil der Steifheit von Pique ist, dass Falten weniger wahrscheinlich sind. Dies macht Piqué sehr gut für die Herstellung von Kleidung geeignet. Der starke Piqué-Stoff fühlt sich trotz seiner Steifheit angenehm und weich an und wird hauptsächlich für Polos und Hemden verwendet.

Modisch

Die gerippte Struktur des Stoffes eignet sich sehr gut zur Kombination mit einem Design aus geometrischen Mustern. Darüber hinaus verleiht das Relief des Materials dem Stoff einen modischen und stilvollen Look. Kleidung aus Baumwolle (Mix) in Piqué-Qualität lässt sich daher hervorragend mit beispielsweise modischen Jeans oder Chino kombinieren. Sehen Sie sich in unserem Webshop unsere Kollektion großformatiger Herrenmode in Piqué-Qualität an und Sie finden auch Hosen, die perfekt mit beispielsweise dem Piqué-Polo Ihrer Wahl kombiniert werden können.